Zahnpasta gegen gelbe Zähne | Beste Zahnpasta für weiße Zähne 2017 Test

Zahnpasta gegen gelbe Zähne | Beste Zahnpasta für weiße Zähne 2017 Test

Gegen gelbe Zähne gibt es als einen der ersten Schritte bei der Behandlung spezielle Zahncremes und Zahnpasten. Doch der Markt wird mittlerweile geflutet, weshalb ich hier meine Erfahrungen, welche die beste Zahnpasta für weiße Zähne ist, mit euch teile. Bei diesen Weißmacher-Zahncremes können sogenannte extrinsische Zahnverfärbungen entfernt werden, also beispielsweise Verfärbungen, welche durch Lebensmittel wie Kaffee, Cola, Rotwein und Nikotin. Verfärbungen von Medikamenten o.Ä. kann die Creme eher weniger aufhellen. Die aufhellenden Zahnpasten enthalten meist den Inhaltsstoff Titanoxid. Das weiße Pigment verbleibt auf der Zahnoberfläche – die Zähne sehen für kurze Zeit heller aus. Jedoch ist nicht jede Zahnpasta sonderlich gut geeignet, da einige aggressiv sind. Manche Produkte reiben sogar den Zahnschmelz stark ab (hohe abrasive Wirkung) und sollten daher nicht täglich angewendet werden. Anbieten würde sich beispielsweise die Splat White Plus Creme – welche überdurchschnittlich gut bewertet ist.

Beste Zahnpasta für weiße Zähne Test

Damit Du einen besseren Überblick bekommst, habe ich die besten Zahnpasta für weiße Zähne getestet, verglichen und hier aufgelistet. Diese Liste ist zwar nicht komplett vollständig. Dies liegt daran, dass ich nur eine Pasta etwa 3-4 Wochen getestet habe. Demnach ist die Anzahl begrenzt.

Voraussetzung: Richtige Zahnpflege

Zwingend notwendig zur Zahnpflege ist auch die passende Zahnbürste, den richtig Zähne putzen ist ein sehr wichtiger Schritt für weissere Zähne.
Wichtig beim Zähne putzen ist aber auch, dass man die Zahnbürste nicht zu fest auf die Zähne drückt. Für weissere Zähne ist es deshalb zu empfehlen eine elektrische Zahnbürste zu verwenden.
Diese schont zudem das Zahnfleisch und ist deutlich gründlicher als eine manuelle Zahnbürste.

Fazit

  • drei Minuten Putzzeit
  • immer von Rot nach Weiß putzen
  • Zahnbürste nie zu fest aufdrücken

Beste Zahnpasta für weißere Zähne? Test & Rangliste

Platz 1: Curaprox Black is White

Ganz klarer Sieger ist die CURAPROX Black is White Zahnpasta! Alle Kunden bei Amazon sind zufrieden mit ihr. Wirkt bei mir persönlich auch wunderbar!

Curaprox Black is White Set, Zahnpasta 90ml und Zahnbürste
  • Curaprox Black is White schonende whitening Zahnpaste mit Aktivkohle und Hydroxylapatit (flüssiger Zahnschmelz)
  • Inklusive Black-Is-White-Edition der Zahnbürste CS5460 ultra soft
  • Glutenfrei, erfrischend-limonig
  • Weißere Zähne ohne zu schmirgeln oder bleichen
  • Mit 950 ppm Fluorid, 15.000 ppm Hydroxylapatit

Platz 2: Opalescence Whitening Zahncreme

Die Opalescence Whitening Zahncreme ist gut geeignet für die tägliche Zahnpflege, zur wirksamen Entfernung äußerer Verfärbungen und Flecken von den Zähnen – intensiv, aber schonend. Zähne und Restaurationen werden nicht angegriffen. Eine spezielle, einzigartige Zusammensetzung bewirkt, dass die enthaltenen Fluoride (NaF) sehr schnell freigesetzt und vom Zahnschmelz aufgenommen werden. Opalescense-Zahncreme hat einen angenehmen Mint-Geschmack und hinterlässt ein lang anhaltendes Gefühl der Sauberkeit und Frische.

2x Opalescence Whitening toothpaste - Zahncreme insg. 266g aus USA
  • Ultradent Opalescence aufhellende Zahncreme, für weißere Zähne
  • Zur täglichen Zahnpflege und wirksamen Entfernung äußerer Verfärbungen und Flecken
  • einzigartige Formel ermöglicht eine wirkungsvolle und rasche Fluorid-Freisetzung
  • maximiert die Fluoridaufnahme durch den Zahnschmelz
  • 2 Tuben à 133 g (139 ml) Lieferumfang

Platz 3: Opalescence Whitening Zahncreme für sensible Zähne

Opalescence Whitening Zahncreme für sensible Zähne Vanille Mint ist gut geeignet für die tägliche Zahnpflege, zur wirksamen Entfernung äußerer Verfärbungen und Flecken von den Zähnen – intensiv, aber schonend. Zähne und Restaurationen werden nicht angegriffen. Eine spezielle, einzigartige Zusammensetzung bewirkt, dass die enthaltenen Fluoride (NaF) sehr schnell freigesetzt und vom Zahnschmelz aufgenommen werden. Opalescense-Zahncreme hat einen angenehmen Mint-Geschmack und hinterlässt ein lang anhaltendes Gefühl der Sauberkeit und Frische.

Platz 4: Splat Blackwood Whitening Zahnpasta

Die Splat blackwood Whitening Zahnpasta reinigt natürlich ohne Fluorid und Peroxid.

Splat blackwood Whitening Zahnpasta, 1er Pack (1 x 75 ml)
  • Natürliche Whitening Zahnpasta ohne Fluorid und Peroxid. Wirkstoffkomplex aus AktivKohle und Wacholderbeere für ein strahlend weißes Lächeln
  • Enthält keine schädlichen Schmirgelstoffe
  • Natürlich aufhellend (bis zu 2 Stufen) peroxidfrei
  • Fluoridfrei und blutstillend, phWert neutralisierend und entzündungshemmend
  • Geschmack: Wacholder

 

Gutes Zubehör

Die Zahnputzuhr für 3 Minuten ist perfekt um die Zeit schneller rumzukriegen.

Angebot
Eduplay 25 7,3 x 16,3 cm Timer für Zähne Bürsten
  • 1 Stück
  • Achtung! Für Kinder unter 36 Monaten nicht geeignet Erstickungsgefahr durch Kleinteile!
  • ab 3 Jahre
  • Spielzeug
  • Eduplay

 

Fazit: Beste Zahnpasta für weiße Zähne

Zunächst solltest Du auf jeden Fall die richtige Technik beim Zähne putzen verwenden: 3 Minuten, von Rot nach Weiß, nicht zu viel Druck und 2 Mal am Tag. Nach dem Frühstück und Abendessen aber immer 15-30 Minuten warten. Dazu ist es wichtig eine gute Zahnbürste zu haben um die verfärbten Zähne gründlich zu säubern. Das ist die Grundlage für weißere Zähne. Dazu kann eine spezielle Zahncreme verwendet werden, die dezent die Zähne aktiv aufhellt. Meiner Erfahrung nach ist die Beste Zahnpasta für weiße Zähne die Curaprox Black is White Zahncreme. Mit dieser Zahnpasta habe ich sichtbare Unterschiede nach einigen Tagen feststellen können. Falls das nicht helfen sollte, lesen Sie weiterführend zum Thema Bleaching weiter. Mit diesen Methoden kann man die verfärbten Zähne meist sehr gut aufhellen und weißer machen.