Zähne bleichen

Zähne bleichen mit Bleaching.

Zuhause selber bleichen? Beim Zahnarzt? Wo liegen die Kosten? Wenn Sie sich das schon lange gefragt haben, sind Sie hier genau richtig! Ich zeige Ihnen im Folgenden auf, was Sie tun können um weissere Zähne zu bekommen. Es gibt vier verschiedene Behandlungsmöglichkeiten, wie Sie gegen die Verfärbungen vorgehen können!
 
Um gegen Verfärbungen anzugehen kann man nun entweder direkt mit professionellen Mitteln und Methoden, entweder zu Hause oder beim Zahnarzt, beginnen (ab Stufe 2) oder aber sich zunächst an Hausmitteln versuchen.
Letzere kannst du entweder für die Selbstbehandlung zu Hause kaufen oder direkt beim Zahnarzt anwenden lassen.

Für welche Methode Sie sich am Ende entscheiden, hängt zum einen sicherlich von der Stärke der Verfärbung, zum anderen aber auch vom Leidensdruck und schlussendlich wahrscheinlich auch von Ihren finanziellen Möglichkeiten ab.

Home Bleaching

Der nächste Schritt ist das Bleaching zu Hause. Das sogenannte Home Bleaching umfasst alle frei zugänglichen Mittel zum Bleichen der gelben und verfärbten Zähne. Und zwar so, dass sie wieder schön weiss werden. Dabei gibt es diverse Möglichkeiten um die Zähne aufzuhellen:

  • Bleachingstreifen
  • Bleaching mit Gel und Stift
  • Bleaching mit Schiene und Gel
  • Polierpulver
  • bleichende Zahncremes
  • Bleaching mit dem Whitening Pen

 

Home Bleaching mit Bleachingstreifen

Wenn Ihnen diese Methode zu kostspielig ist, kann man das Bleaching-Gel auch zum Aufhellen der Zähne verwenden ohne die Schiene zu benutzen. Diese Gels beinhalten chemische Stoffe und bestehen meist aus Sauerstoffperoxid. Dies ist ein Mittel welches Zähne bleicht und somit der gelbe Farbton aufgehellt wird.

Beim Home Belachen ist eine häufig genutzte Variante das Aufhellen der Zähne mit Bleaching Streifen. Diese werden auf die Zähne gelegt und sollen dadurch zu einem weißen Lächeln verhelfen.
 

Rangliste der Bleaching Streifen, welche am besten die Zähne aufhellen:
 

Platz 1


30 Minuten Express Pro Whitening Strips. 

  • Diese Grosspackung enthält 28 Streifen, 14 für die untere Zahnreihe und 14 für die obere Zahnreihe.
  •  

  • Anti-rutsch Formel, so dass die Streifen gut an den Zähne haften
  •  

  • Ohne schädliches Peroxid – wirkt schonend auf die Zähne – mit dem Wirkstoff des Zahnarztes
  •  

  • Weissere Zähne schon nach 7 Tagen
  •  

 

Platz 2


28 WHITESTRIPS Zahnaufhellung Streifen professional (Zähne bleichen) 

  • 28 Strips, 14 für die Untere Zahnreihe und 14 für die obere Zahnreihe.
  •  

  • Weißeres Lächeln in nur 1 Stunde. Endergebnis in 14 Tagen sichtbar.
  •  

  • Revulutionäre fortschrittliche Dichtungstechnik für bessere Haftung an den Zähnen
  •  

  • Professionelle Behandlung die im Vergleich zu Licht- & Laserssystem mit geringen Kosten verbunden ist.
  •  

  • Enthalten weniger als 0.1% Wasserstoffperoxid (H2O2)
  •  

 

Platz 3


Crystal Smile light Zahnaufhellung Home Kit. Zähne Bleichen & Zähne Aufhellen. 

  • 1 x 10cc Crystal Smile Peroxide frei Zahnaufheller Gel
  •  

  • 2 x Crystal Smile Thermoforming Mouth Trays – einfache Form und passt für alle Arten Zähne
  •  

  • Mund-Fach-Speicher-Fall
  •  

  • Applikatorspitze – macht es einfach, Gel anwenden
  •  

  • Cool Blue LED beschleunigungs Licht – Erhöht die Wirkung der Zahnaufhellung
  •  

 

Home Bleaching mit einem Bleaching-Stift bzw. Whitening-Pen

Das Gel zum Aufhellen der Zähne gibt es auch in Form eines Form eines Stiftes , mit dem es recht einfach ist, das Gel direkt auf die Zähne aufzutragen.

Rangliste der Belachen-Produkte in Form eines Stiftes, welche am besten die Zähne aufhellen:
 

Platz 1


Zahn weiß Gel Stift – ohne Peroxid 

  • Einfach anzuwenden; Sie können sogar besonders hartnäckige Flecken auf einzelnen Zähnen lokalisieren! Außerdem ist der Stift elegant, schlank und klein genug, um in eine Handtasche oder Jackentasche zu passen
  •  

  • Keine tierischen Produkte – Das speziell entwickelte Gel enthält nur Naturprodukte und ein Glycerin auf pflanzlicher Basis, enthält. 100% Koscher und ohne Gluten
  •  

  • Schnelles Aufhellen Ihrer Zähne
  •  

  • Nur natürliche Inhaltsstoffe – viele Zahnweiß-Produkte enthalten Chemikalien wie Wasserstoffperoxid, die Ihre Zähne schädigen. Unsere Produkte werden aus natürlichen Zutaten hergestellt, deshalb sind sie die sichersten Zahnweiß-Produkte auf dem Markt.
  •  

 

Platz 2


MeaWhite Zahnweiß Stift – Zero Peroxide Luxusmodell 

  • Zahnaufhellung bis zu fünf Weißtöne heller möglich + Langzeiteffekt (Maximaler Erfolg)
  •  

  • Frei von Peroxiden. EU zugelassen und 100% sicher
  •  

  • Höchste Qualität Zahnweiss-Stift ohne Peroxide mit sehr wirksamen Gel
  •  

  • Mit dem MeaWhite Pen können Sie Ihre Zähne zu Hause ganz leicht selber bleachen
  •  

  • * * * * * * * ACHTUNG: DAS ANGEBOT IST LIMITIERT * * * * * * *
  •  

 

Platz 3


Crystal Smile Revolutions Zahnaufheller Pen. 

  • Ausrichtung auf bestimmte Bereiche der Zähne mit der neuen Crystal Smile Whitening Pen
  •  

  • Siehe Erstaunliche Ergebnisse nach 2 Behandlungen
  •  

  • Einfach und bequem zu bedienen – Alle Anweisungen werden innerhalb Packung
  •  

  • Entworfen von dem Fachleuten des Crystal Smile Teams
  •  

 

 

Home Bleaching mit Schiene und Gel

Wenn Sie sich für die Home Bleaching Methode mit Schiene entscheiden, fallen verhältnismässig hohe Anschaffungskosten an. Bei dieser Methode wird das Bleichgel auf die Schiene aufgetragen, diese wird in den Mund eingesetzt und für einen bestimmten festgelegten Zeitraum getragen. Vorteil dieser Schiene ist die Tatsache, dass alle Zähne – sowohl vorne als auch hinten – gleichmäßig aufgehellt werden. Die Kosten liegen dabei meist zwischen 200€ und 300€, die Schiene wird dafür aber individuell beim Arzt angefertigt und kann zuhause auch später wieder verwendet werden.
 
 

Bleaching mit Zahnpasta und Cremes

Bekannt und auch sehr beliebt ist eine ganz andere Form des Home Bleachings und das ist eine aufhellende Zahnpasta.
Wenn Sie die Zähne selber bleichen wollen und dafür so wenig wie möglich ausgeben wollen, kann ich die folgenden Zahnpasten zum Bleichen der Zähne empfehlen.
 

Zähne bleichen mit den besten Zahnpasten

 

Platz 1

Ganz klarer Sieger ist die CURAPROX Black is White Zahnpasta! Alle Kunden bei Amazon sind zufrieden mit ihr. Wirkt bei mir persönlich auch wunderbar!

Curaprox Black is White Set, Zahnpasta 90ml und Zahnbürste

Price: EUR 18,95

3.5 von 5 Sternen (152 customer reviews)

31 used & new available from EUR 17,00

 

Platz 2

Die Opalescence Whitening Zahncreme ist gut geeignet für die tägliche Zahnpflege, zur wirksamen Entfernung äußerer Verfärbungen und Flecken von den Zähnen – intensiv, aber schonend. Zähne und Restaurationen werden nicht angegriffen. Eine spezielle, einzigartige Zusammensetzung bewirkt, dass die enthaltenen Fluoride (NaF) sehr schnell freigesetzt und vom Zahnschmelz aufgenommen werden. Opalescense-Zahncreme hat einen angenehmen Mint-Geschmack und hinterlässt ein lang anhaltendes Gefühl der Sauberkeit und Frische.
Jetzt den aktuellen Preis bei Amazon prüfen und bis zu 19% Rabatt sichern.

 

Platz 3

Opalescence Whitening Zahncreme für sensible Zähne Vanille Mint ist gut geeignet für die tägliche Zahnpflege, zur wirksamen Entfernung äußerer Verfärbungen und Flecken von den Zähnen – intensiv, aber schonend. Zähne und Restaurationen werden nicht angegriffen. Eine spezielle, einzigartige Zusammensetzung bewirkt, dass die enthaltenen Fluoride (NaF) sehr schnell freigesetzt und vom Zahnschmelz aufgenommen werden. Opalescense-Zahncreme hat einen angenehmen Mint-Geschmack und hinterlässt ein lang anhaltendes Gefühl der Sauberkeit und Frische.
Jetzt den aktuellen Preis bei Amazon prüfen und bis zu 17% Rabatt sichern.

Opalescence Whitening Zahncreme für sensible Zähne Vanille Mint 133g

Price:

(0 customer reviews)

0 used & new available from

 

Platz 4

Die Splat blackwood Whitening Zahnpasta reinigt natürlich ohne Fluorid und Peroxid.

Splat blackwood Whitening Zahnpasta, 1er Pack (1 x 75 ml)

Price: EUR 7,17

3.6 von 5 Sternen (601 customer reviews)

24 used & new available from EUR 7,16

 
 

Bleaching mit Polierpulver

Auch ein Polierpulver ist eine Möglichkeit, um die Zähne zu Hause aufzuhellen. Um die Zähne mit dieser Methode zu bleichen, wird das Pulver mit Wasser angerührt und dann mit dem Finger auf den Zähen verteilt.
 
Trotz aller Vorteile sollten Sie jedoch immer im Hinterkopf behalten, dass nur eine richtige und achtsame Anwendung auch zum Erfolg führen kann. Zudem sollten Sie natürlich auch alle Risiken beachten, denn bei unsachgemäßer Anwendung kann es schnell zu gereiztem Zahnfleisch oder zu empfindlichen Zähnen kommen.
Aus persönlicher Erfahrung kann ich diese Methode nicht wirklich empfehlen.
 

Professionelles Bleaching beim Zahnarzt

Gelbe Zähne und Zähne mit unschönen braunen Flecken möchte keiner. Zähne haben die Angewohnheit, im Laufe des Lebens immer mehr nachzudunkeln. Gründliches Putzen reicht dann irgendwann nicht mehr, und wer wieder ein schönes strahlendes Lächeln haben möchte, der kommt um ein professionelles Zahn-Bleaching bei einem Zahnarzt oft nicht herum.

Wenn Sie sich für diese Methode der Zahnaufhellung entscheiden, sollten Sie sich jedoch vorab sehr genau über die Kosten erkundigen. Ich habe die Erfahrungen gemacht, dass ein Bleaching beim Zahnarzt zwar wirksam, aber leider auch nicht wirklich günstig ist. Zudem muss auch das Bleaching beim Zahnarzt nach ein paar Jahren wiederholt werden.

Wenn du deine Zähne aufhellen lassen möchtest, musst du mit Kosten zwischen 200,- und 700,- Euro rechnen. Natürlich gibt es hier unterschiedliche Angebote.
Dazu kommen dann noch die Kosten für die professionelle Zahnreinigung und in diesem Fall liegen die Preise zwischen 40,- und 300,- Euro, auch wieder abhängig vom Zahnarzt.

Gesamtkosten:

Alles in allem kannst du rund 1.000,- Euro für ein professionelles Bleaching einplanen.

Fazit

Ob Sie sich für ein professionelles Bleaching beim Zahnarzt entscheidest oder nicht, hängt sicherlich davon ab, wie schwerwiegend Ihre Verfärbungen sind. Auch wie groß der Leidensdruck ist, ist sicherlich ausschlaggebend dafür, ob Sie sich für ein professionelles Bleaching entscheiden. Zumal natürlich ganz außer Frage steht, dass das professionelle Belachen beim Zahnarzt das wirksamste überhaupt ist.
Sollten Sie allerdings noch etwas Geduld aufbringen können, würde ich vorab noch raten, ein gutes Home Bleaching System zu probieren. Ich habe zum Beispiel mit dem Zahnweiß Gel Stift sehr gute Erfahrungen gemacht. Dauert zwar etwas länger und ist etwas aufwändiger in der Anwendung – dafür aber mit rund 20 Euro auch deutlich günstiger.