elektrische-zahnbürste-kinder

Elektrische Zahnbürste für Kinder | Test, Erfahrungen & Anwendung

Du kennst wohl das Problem mit dem Zähne putzen und deinen Kindern. Man muss sie dazu zwingen, es jedes Mal neu sagen und immer darauf achten, dass Kinder die Zähne auch ordentlich putzen. Doch eine elektrische Zahnbürste kann Kinder zum Bürsten bringen – sagen nicht nur Experten, sondern auch Eltern. Während die Wirksamkeit der elektrischen Zahnbürste versus der manuellen Zahnbürste nicht zwingend belegt ist, kann die elektrische Zahnbürste Kinder jedoch zum Zähne putzen bringen. Welche elektrische Zahnbürste für Kinder die beste ist und was Du bei der Wahl beachten solltest, findest Du in diesem Ratgeber zu elektrischen Zahnbürsten für Kinder.

Bringt die elektrische Zahnbürste Kinder zum Zähne putzen?

Während sich Experten über die Wirksamkeit der manuellen versus elektrischen Zahnbürsten streiten, steht für sie trotzdem fest, dass eine elektrische Zahnbürste für Kinder eine sehr gute Wahl sein kann. Dabei geht es nicht direkt um die Kraft der verschiedenen Zahnbürsten und welche die Zähne besser sauber bekommt. Jedoch kann die elektrische Zahnbürste Kinder zum Putzen bringen und spart Dir somit einige Mühen, dein Kind vom Putzen zu überzeugen.

Es gibt diverse Dinge, Kinder von etwas zu überzeugen. Meist sind diese spielerische Faktoren und helle, bunte und attraktive Farben. So entwickeln Hersteller auch an ihren Designs um elektrische Zahnbürsten für Kinder attraktiv zu machen. Zudem gibt es oft Motivation eines Zeitzählers. Fest steht, wenn es dem Kind Spaß macht die Zähne zu putzen, dann ist das Ergebnis auch besser. Und ein gutes Ergebnis ist in diesem Fall eine bessere Zahnhygiene – sowie hoffentlich weniger Ärger, um die Kinder für die Schule oder das Bett vorzubereiten.

Elektrische Zahnbürste Kinder – was ist anders?

Das eigentliche Funktionsprinzip der elektrischen Zahnbürste für Kinder ist natürlich das gleiche wie bei allen gängigen elektrischen Zahnbürsten. Doch es gibt meist einige Besonderheiten:

  • Weichere Härtegrade als bei Erwachsenen
  • Timerfunktion
  • Musik, die abgespielt wird
  • Motivation über eine App
  • Buntes und attraktives Design

 

Elektrische Zahnbürste für Kinder

Doch welche elektrische Zahnbürste Kinder nun wirklich gerne verwenden und gleichzeitig auch noch gut ist, muss ermittelt werden. Denn grundsätzlich ist es so, dass elektrische Zahnbürsten im Allgemeinen nicht für sehr junge Kleinkinder ausgelegt sind, da sie einfach zu stark für die sensiblen Zähne sind. Geeignet sind elektrische Zahnbürsten für Kinder, wenn diese mindestens drei Jahre alt sind. Auch über drei Jahren muss zu Beginn der Verwendung von elektrischen Zahnbürsten Kindern Hilfe geleistet werden.

Die meisten Kritiken von Eltern zu elektrischen Zahnbürsten für Kinder ist, dass die Borsten und Bürstköpfe für kleine Kinder zu hart sind. Jedoch war es dort häufig der Fall, dass die Kinder sogar noch unter drei Jahre alt waren. In diesem Fall ist es wahrscheinlich besser zu warten, bis Dein Kind in die richtige Altersgruppe fällt, anstatt auf elektrische Zahnbürsten ganz aufzugeben.

Wann sollte ich meine Zahnbürste wechseln?

Das Praktizieren der richtigen Mundhygiene beinhaltet zugleich auch das regelmässige Wechseln der Zahnbürste und sollte bei Bedarf ersetzt werden. Die Wichtigkeit der Aufbewahrung der Zahnbürste Ihr Kind platziert seinen Mund jeden Tag frisch und sauber kann leicht übersehen werden, wie das Unterrichten von Kindern, um ihre Zähne richtig putzen kann der primäre Fokus, zusammen mit all den anderen grundlegenden Bedürfnisse ein Elternteil auf einem Tägliche Basis für ihre Kinder. Die Aufmerksamkeit auf diese Details ist jedoch entscheidend für die zahnärztliche Gesundheit, und die Eltern sollten sich besonders auf professionelle Empfehlungen in Bezug auf Zahnbürste Pflege und Ersatz.

Zahnbürste Pflege

Abgenutzte Zahnbürsten Um Kinder und ihre Zahnbürsten gesund zu halten, stellen Sie sicher, dass die Zahnbürste zwischen jedem Gebrauch trocknet. Bakterien und andere Keime können auf Oberflächen wie dem Kopf einer Zahnbürste gedeihen, und im Laufe der Zeit können sich diese Bakterien zu bemerkenswerten Niveaus ansammeln. Um dies zu verhindern und die Zahnbürste Ihres Kindes so sauber und keimfrei wie möglich zu halten, schütteln Sie die Zahnbürste vehement unter dem Wasserhahn Wasser nach dem Bürsten, und speichern Sie es dann in einer aufrechten Position, damit es so weit wie möglich zwischen den Verwendungen austrocknen kann. Der Kauf eines Zahnbürstenhalters mit einzelnen Punkten, um mehrere Pinsel zu halten ist eine gute Idee und eine gesundheitssteigernde Investition.

Elektrische Zahnbürste Kinder – Farbe

Um die Krankheiten von der Verbreitung zwischen Familienmitgliedern zu halten, stellen Sie sicher, dass Zahnbürsten so gespeichert sind, dass sie sich nicht berühren. Für diejenigen, die über die Keimkontrolle äußerst akribisch sind, können Zahnbürsten sogar im Mundwasser eingeweicht werden, was man als Antiseptikum einsetzen kann. Sie können auch eine Lösung verwenden, die halbes Wasser und halbes Wasserstoffperoxid ist oder tauchen Sie die Zahnbürste in kochendem Wasser für die Sterilisation für 5 bis 10 Sekunden zu einem Zeitpunkt.

Elektrische Zahnbürste für Kinder; Wenn Sie Ihre Zahnbürste ersetzen
Zahnbürsten nicht ewig dauern und in der Tat müssen oft ersetzt werden, um optimale Mundhygiene und Zahnpflege zu üben. Die American Dental Association empfiehlt eine Zahnbürste alle 3 Monate ersetzt werden, mit mehr mit der Abreibung der Borsten zu tun, anstatt der Aufbau von Bakterien und Keime. Nach 3 Monaten Verschleiß an den Borsten wird die Menge an Plaque, die aus den Zähnen und dem Zahnfleisch entfernt werden kann, deutlich abnimmt und das Bürsten wird bei der Erhaltung der Zahngesundheit weniger stark. Letztlich, da die Borsten im Laufe der Zeit abnutzen, sind sie nicht mehr in der Lage, Bakterien von den schwer zugänglichen Orten zu erreichen und zu entfernen, wie die Ecken und zwischen den Zähnen.

Im Allgemeinen benötigen Kinderzahnbürsten typischerweise schneller als Erwachsene. Drei Monate ist eine allgemeine Empfehlung, aber für manche Menschen, die härter oder mit mehr Kraft zum Beispiel bürsten, können Zahnbürsten häufiger ersetzt werden. Der diktierende Faktor ist nicht unbedingt Zeit, sondern die Form der Borsten. Insgesamt empfiehlt es sich für die Eltern, darauf zu achten, wie die Zahnbürste eines Kindes getragen wird, und sobald die Borsten in verschiedene Richtungen springen, sollte die Bürste mit einem neuen vertauscht werden.

Es ist auch eine gute Idee, die Zahnbürste eines Kindes zu wechseln, nachdem sie mit einer Krankheit wie der Grippe, einem kalten Virus, Halsschmerzen oder einer Art Mundinfektion krank waren. Nach der Verwendung einer Zahnbürste, während krank, Bakterien und Keime in Bezug auf die Krankheit kann verstecken und gedeihen in den Borsten der Bürste, so dass die tatsächliche Zahnbürste potenziell re-infizieren das Kind und verursachen er oder sie wieder krank werden.

Zahnbürsten und Reisen
Beim Reisen werden Zahnbürsten oft beschädigt oder abgeflacht in einer Person Reise-Kit oder Tasche, weil sie zerquetscht gegen andere Produkte oder Gegenstände. Um die Zahnbürsten sauber zu halten und die Borsten beim Fahren beschädigt zu werden, ist es eine gute Idee, eine Zahnbürste in eine schützende Plastikzahnbürste zu packen. Achten Sie darauf, die Zahnbürste nach dem Bürsten trocknen lassen, bevor Sie es wieder in den Fall legen.

Tipps zum Erinnern, um Ihre Zahnbürste zu ersetzen
Bestimmte Arten von Zahnbürsten werden mit Borsten gemacht, die Farben ändern, wenn sie abnutzen und als offensichtliche Anzeichen dafür dienen, dass der Bürstenkopf weniger wirksam geworden ist und es Zeit für einen Ersatz ist.

Beste Elektrische Zahnbürste für Kinder

Obwohl elektrische Zahnbürsten für Kinder sehr naheliegend sind – gerade wegen der erklärten Motivation – gibt es in Wirklichkeit sehr wenige Möglichkeiten an elektrischen Zahnbürsten für Kinder.

1) Philips Sonicare für Kinder mit Bluetooth

Knapp zusammengefasst und ist für mich die Leistung der Zahnbürste Philips Sonicare für Kinder die Wohl beste Wahl. Sie ist speziell für Kinder entworfen und viele Eltern sagen, dass es wirklich funktioniert, um ihre Kinder zu ermutigen und zu motivieren um ihre Zähne zu putzen. Die Sonicare für Kinder kommt mit 10 austauschbaren Aufklebern, um das Aussehen der Zahnbürste zu ändern, und es spielt einen Ton, wann immer es Zeit ist, sich in einen anderen Bereich des Mundes zu bewegen. Wie bei den erwachsenen Versionen gibt es einen eingebauten 2-Minuten-Timer mit 30-Sekunden-Intervallen. Es gibt auch zwei Bürstmodi, eine sanftere Einstellung für Kinder ab 4 Jahren und einen leistungsstärkeren Modus für 7 Jahre und mehr. Es wird nicht für Kinder empfohlen, die jünger als 4 Jahre alt sind – aber das ist ja prinzipiell auch in Ordnung, da sie ruhig zunächst lernen sollen, mit der normalen Zahnbürste ihre Zähne zu putzen. Die Bürstenköpfe sind so geformt, dass sie bequem in den Mund der Kinder passen, und sie haben weiche Borsten. Besonders beliebt ist die Easy-Start-Funktion, die allmählich die Bürstzeit und die Intensität über 90 Tage für neue Benutzer erhöht.

Die neue Funktion wird die Elektrische Zahnbürste Kinder wohl wirklich zum Zähne putzen bringen. Denn die Philips Sonicare ist jetzt mit einer neuen Funktion ausgestattet – die Bluetooth-Konnektivität, die Deinen Kindern ermöglicht, auf eine animierte App zuzugreifen, um sie über das Bürsten zu informieren und davon zu begeistern. Während es ein Konzept ist, dass viele Eltern bereit sind zu versuchen, die Realität am Ende wird weniger spannend, sie beachten. Zuerst ist die App, die sowohl für iOS als auch für Android-Geräte verfügbar ist, zum Synchronisieren, insbesondere auf der Android-Plattform. Sie müssen auch Ihr Gerät, wie Ihr Telefon oder Tisch, im Bad mit dem Kind, um die Animationen zu sehen, was vielleicht nicht die beste Umgebung für ein teures elektronisches Gerät ist. Wir lesen eine Reihe von Kommentaren – auch von denen, die ansonsten die Zahnbürste lieben -, dass die Verwendung der App ein bisschen eine Chore wird und dass ihr Kind schnell davon schnell ist.

2) Oral-B elektrische Zahnbürste für Kinder

Die vorherige Version dieser Zahnbürste, die Philips Sonicare für Kinder HX6311 / 07 (Est. $ 50) bekommt viel bessere Bewertungen insgesamt, weil ihre Bewertungen nicht durch Beschwerden über die App heruntergezogen werden. Es ist nicht mehr auf der Philips-Website, aber ist immer noch von einigen Marketplace-Verkäufern bei Amazon.com verfügbar, also würden wir es über die verbundene Version empfehlen, aber mit der Einschränkung, dass seine Verfügbarkeit begrenzt sein kann. Anders als die App, aber das sind die gleichen elektrischen Zahnbürsten und werden Top-Performer, wo es zählt: bei der Reinigung der Zähne Ihres Kindes.

Oral-B bietet auch batteriebetriebene elektrische Zahnbürsten für Kinder, die Oral-B Pro Health Stages Power Zahnbürste (Est. $ 5), die in einer Reihe von Charakter-Themen, einschließlich Disney Princesses, Star Wars und andere kommt. Die Pro Health Stages ist ein Favorit auf Retail-Rezension Websites, wo viele Eltern sagen, die Charaktere auf den Bürsten haben Zähneputzen von Tränen und Wutanfall zu begeisterten Partizipation gedreht. Die Oral-B Pro Gesundheit wird für 3 und mehr empfohlen; Viele Eltern sagen, dass sie diese Kraftzahnbürsten benutzen, um Kinderzähne zu putzen, die am unteren Ende dieses Altersbereichs sind und es macht schnellere Arbeit von dem, was eine Arbeit sein kann.

Es gibt einen großen Nachteil der Oral-B Pro Gesundheit Zahnbürsten, though. Die Bürstenköpfe sind nicht austauschbar. Das heißt, wenn es stirbt, oder der Bürstenkopf muss ersetzt werden, man muss es einfach werfen und ein neues kaufen, was das mit Umweltbetroffenen zweimal überlegt.

Elektrische Zahnbürste für Kinder

Im Allgemeinen ist eine einfache Möglichkeit, sich daran zu erinnern, eine Zahnbürste zu ersetzen, in die Gewohnheit zu kommen, einen neuen Pinsel zu kaufen, jedes Mal, wenn das Kind den Zahnarzt für ihre 6 Monate Check-up / Reinigung und dann wieder auf halbem Weg zwischen ihrem letzten Termin und dem nächsten . Auch können die Eltern versuchen zu erinnern, um eine Kinderzahnbürste zu Beginn jeder der vier Jahreszeiten während des ganzen Jahres zu ändern. Auch hier ist der Zustand der Borsten der wichtigste Faktor für die Aufmerksamkeit.